Debatten im Landtag vom 18. und 19. Juli 2012

Kretschmann hält Regierungserklärung zur Energiewende

Stuttgart. Mit einer Regierungserklärung zur Energiewende soll Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) an diesem Mittwoch die Sitzung des Landtags eröffnen. Dabei will er Chancen für die Wirtschaft und den Klimaschutz sowie Vorteile für die Menschen verdeutlichen.
In zwei aktuellen Debatten soll das Plenum in Stuttgart zudem über den zunehmenden Fachkräftebedarf und den von Grün-Rot geplanten Abbau von Lehrerstellen diskutieren. Dagegen waren mehrere Verbände wie Lehrergewerkschaften in den vergangenen Tagen Sturm gelaufen. Jüngst hatte Städtetagspräsidentin Barbara Bosch die grün-rote Schulpolitik scharf kritisiert.

Quelle/Autor: lsw

Nutzen Sie die Vorteile unseres

E-Abos. Lesen Sie alle Artikel aus Print und Online für

0 € 4 Wochen / danach 156,00 € jährlich Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren

Lesermeinungen

Bitte loggen Sie sich ein, um zu kommentieren.

18. und 19. Juli 2012