Debatten im Landtag vom 9. und 10. Juni 2010

Landtag bestätigt Wahlmänner für Präsidentenwahl

Stuttgart. Der Landtag von Baden-Württemberg hat heute seine 79 Mitglieder für die Bundesversammlung am 30. Juni einstimmig gewählt. Zur Wahl des Nachfolgers von Horst Köhler schickt die CDU 40 Wahlmänner und – frauen, die SPD 22, die Grünen 9 und die FDP 8.
Dabei kommen auch Prominente außerhalb des Politikbetriebs zum Zug. So schickt die CDU den Verleger Hubert Burda sowie den Olympiasieger in der Nordischen Kombination, Georg Hettich, zur Wahl nach Berlin. Für die SPD nehmen die Paralympics-Siegerin im Biathlon, Verena Bentele, der Schauspieler Walter Sittler sowie der Präsident des VfB Stuttgart, Erwin Staudt, an der Bundesversammlung teil.

Quelle/Autor: sta

Nutzen Sie die Vorteile unseres

E-Abos. Lesen Sie alle Artikel aus Print und Online für

0 € 4 Wochen / danach 156,00 € jährlich Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren

Lesermeinungen

Bitte loggen Sie sich ein, um zu kommentieren.

9. und 10. Juni 2010