− Anzeige −
− Anzeige −
Social Media in Kommunen



Die Arbeit in den sozialen Medien ist für die Polizei wertvoll und wichtig. Was sich Kommunen bei der Polizei abgucken können, erklärt Daniela Vey.

„Was wollen wir hier eigentlich?" Laut Daniela Vey ist das eine der zentralen Fragen, die sich Kommunen mit Social-Media-Kanälen stellen sollten.

In Instagram-Storys sind GIFs kaum wegzudenken. Auch Kommunen sollten sie nutzen, denn sie verleihen den Kanälen eine persönliche Note, sagt Vey.

Wenn möglich und zum Thema passend, sollten Stadtverwaltungen und Behörden ihre Social-Media-Posts emotionaler und weniger sachlich gestalten, rät Vey.

Kommunen können nicht nur ihren Webseiten einen Wiedererkennungswert verleihen, sondern auch ihren Social-Media-Kanälen: Und zwar mit grafischen Tricks.

Auch in der Krise sind soziale Medien ein wichtiges Mittel für Kommunen, um mit Bürgern in Kontakt zu kommen. Städte und Gemeinden nutzen die Kanäle in vielfältiger Weise.

Mit Livestreams können Bürgermeister und Verantwortliche der Städte und Gemeinden ihre Bürger informieren. Sieben Tipps zur richtigen Vorbereitung.

In Krisenzeiten sollten Bürgermeister wissen, wie sie mit ihren Bürgern am besten kommunizieren. Oberste Priorität: Gesicht zeigen und die sozialen Medien nutzen.

− Anzeige −

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin in der Redaktion

Redaktionsassistentin Staatsanzeiger
Doris Kugel
Telefon: 07 11.6 66 01-290
E-Mail senden

Unser Team

Ihr Kontakt zu unseren Redakteurinnen und Redakteuren

Zum Team

Umfrage

Müssen die Corona-Auflagen stärker kontrolliert werden?

Umfrage ist nicht repräsentativ.

Praktikums-Tagebuch

Studierende der Hochschulen für öffentliche Verwaltung Kehl und Ludwigsburg berichten über ihr Praktikum im Rahmen des Praxisjahrs im Vertiefungsschwerpunkt Kommunalpolitik/ Führung im öffentlichen Sektor beim Staatsanzeiger. 

Zum aktuellen Tagebuch

Der Kommunal-Newsletter

Wissenswertes zu kommunalpolitischen Themen für Sie als Gemeinderat/Gemeinderätin mit einem wöchentlichen Newsletter direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Abonnieren Sie jetzt den 
Kommunal-Newsletter.

Newsletter abonnieren

− Anzeige −